Was bewirkt eine Wellenkupplung? 

Eine Wellenkupplung wird verwendet, um ein Dreh- oder Schwenkmoment von einer Welle auf die andere zu übertragen. Die Kupplung selbst dreht sich ebenfalls. Die Wellenkupplung hat noch weitere Funktionen: 

  • Elastische Verformungen kompensieren; 
  • Absorbieren von Laststößen; 
  • Verbinden von zwei Wellenenden; 
  • Geschwindigkeitsbegrenzung; 
  • Drehmoment begrenzen; 
  • Sicherstellen, dass das Antriebselement anlaufen kann;
  • Drehmoment in einer Drehrichtung übertragen 

Bei der Auswahl eines Wellenkupplungstyps bestimmen Sie dessen Funktion. Je mehr Funktionen, desto teurer wird die Wellenkupplung. Bei Wellenkupplungen gibt es: