Starre Kupplungen

Wellenkupplungen

Antriebstechnik - Wellenkupplungen - Starre Kupplungen

Fragen Sie unsere Experten

Falls es Fragen gebe bezüglich Produkt, Preis oder Liefertermin: Wir helfen gerne weiter. Innerhalb 24 Stunden erhalten Sie eine Antwort auf Ihren Fragen.
Morskate
Technischer Berater
E. benjamin.savci@morskateantriebstechnik.de
T. +3174 760 1120
Oder füllen Sie das Kontaktformular aus

Eigenschaften

  • Geteiltes Schalenkupplung
  • Stahl, Edelstahl, Grauguss
  • Schmier- und wartungsfrei
  • Kein Passungsrost
  • Einfache Montage
  • Customization ist möglich / Sonderanfertigungen
  • Mit und ohne Keilnut
  • Für verschiedene Wellendurchmesser

Technische Information


Custom price

Möchten Sie ein Angebot lieber telefonisch oder per E-Mail anfordern? Kein Problem! Kontaktieren Sie einen unserer Experten. Die Kontaktdaten finden Sie in der linken Spalte.


Starre Kupplungen

Morskate liefert ein breites Spektrum von Wellenkupplungen in sehr vielen Ausführungen und Maßen, davon sind starre Kupplungen Bestandteil unseres Sortiments. Bei uns bekommen Sie garantiert zuverlässige Antriebe.

Die starren Kupplungen von Morskate bestehen aus zwei Hälften. Diese sind aus Gusseisen GG25 angefertigt und mit Schrauben verbunden. Darüber hinaus haben wir auch eine Version aus Edelstahl im Angebot. Unsere starren Wellenkupplungen sind sowohl wartungs- als auch schmierungsfrei. Außerdem beugt die Konstruktion der Reibungskorrosion vor und sorgt somit für eine einfache Montage und Demontage. Starre Wellenkupplungen werden nahezu immer eingesetzt, um zwei Wellen mit gleichem Durchmesser miteinander zu verbinden. Bei uns besteht jedoch auch die Möglichkeit, diese Verbindung für Anwendung zu erhalten, für die zwei Wellen mit unterschiedlichen Durchmessern eingesetzt werden. Des Weiteren haben Sie bei uns die Wahl, Maßbearbeitungen wie z.B. eine Mitnehmernut gemäß DIN 6885/1 ausführen zu lassen.

Die Kupplung ist um die Welle befestigt und sorgt dafür, dass das Drehmoment übertragen wird, ohne dabei die betreffenden Wellen zu beschädigen. Aufgrund des Designs dieses Verbindungsstücks kann es gegebenenfalls mühelos demontiert werden, dazu ist es nicht erforderlich, andere Teile zu demontieren.

Mit starren Wellenkupplungen kann eine zuverlässige und effiziente Drehmomentübertragung realisiert werden. Dabei ist es wichtig, dass keine Ausrichtungsfehler vorliegen. Falls es Ausrichtungsfehler gibt, empfiehlt es sich, eine Klauenkupplung einzusetzen. Diese kann im Gegensatz zu einer starren Kupplung auch Winkel- radiale und axiale Fehler auffangen.

Mehr als Starre Kupplungen

Morskate Antriebe verfügt über ein besonders umfassendes Angebot von Wellenkupplungen. Wir führen jedoch nicht nur Kupplungen, sondern noch viel mehr Produkte, die in der Antriebs- und Transporttechnik eingesetzt werden. Falls Sie nicht genau wissen, welche Kupplung für Sie am besten geeignet ist, bitten wir Sie, mit einem unserer Sales Engineers Kontakt aufzunehmen.


Fragen Sie unsere Experten

Falls es Fragen gebe bezüglich Produkt, Preis oder Liefertermin: Wir helfen gerne weiter. Innerhalb 24 Stunden erhalten Sie eine Antwort auf Ihren Fragen.
Morskate
Technischer Berater
E. benjamin.savci@morskateantriebstechnik.de
T. +3174 760 1120
Oder füllen Sie das Kontaktformular aus