Morskate Antriebstechnik

Morskate präsentiert voller Stolz Beegle unser eigenes Produkt. De Beegle wurde für verschiedene Anwendungen entwickelt und wird aufgrund seiner Eignung unter anderem mittlerweile auch in der Automobil- und Offshore-Industrie, Abfallwirtschaft, bei Diesel-Generatoren, Autowaschstraßen und Brauereien eingesetzt. De Beegle funktioniert nach dem M2M-Prinzip.

Stillstand einer Maschine gilt es zu vermeiden. Schließlich können die Kosten und zusätzlicher Schaden stark ansteigen. Daher investiert man in Wartung und präventiven Ersatz von Komponenten. Jedoch auch diese Kosten summieren sich, und wirklich kontrollieren lassen sie sich nicht. Man baut eine Sicherheitsmarge ein, damit man sicher sein kann, dass die Maschine nicht stillsteht. Aber muss eine Komponente wirklich schon ersetzt werden? Ist diese nicht eigentlich noch in Ordnung? Was passiert vor dem Stillstand einer Maschine? Für wirkliche Kontrolle ist Einsicht in das Verhalten einer Komponente erforderlich.

Anwendungen von de Beegle

De Beegle wurde für die unterschiedlichsten Anwendungen entwickelt und ist daher vielseitig einsetzbar. Man denke hierbei an:

  • Ketten und Lager
  • Die Zusammensetzung von Flüssigkeit und Fetten
  • Die Luftfeuchtigkeit
  • Temperatur
  • Zustand von Elektromotoren
  • Spielraum und Abstand
  • Die Lieferung allgemeiner Managementinformationen wie Mengen und Zählerstände

Der Beegle Koffer

Um die Verwendung des Beegle zu vereinfachen, haben wir unseren eigenen Beegle Koffer entwickelt. In diesem Koffer wird das komplette System kompakt aufbewahrt und ist zugleich direkt einsatzbereit.

Wir werden nicht auflisten, was de Beegle alles kann. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass Ihnen mit de Beegle alle Wege offen stehen. Gerne erläutern wir dies in einem persönlichen Gespräch. Nehmen Sie freibleibend Kontakt mit unseren Sales Engineers auf.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Verfügung

Frans Nijman

Managing Director

Erik Bekhuis

General Manager

Nienke Kalverla

Marketing & Kommunikation